Infrastruktur – Etablierte, reife Anlageklasse mit neuen Herausforderungen

München | August 2019

Infrastruktur hat sich in der letzten Dekade als eigene Anlageklasse und fixer Bestandteil in den Portfolien einer Großzahl deutscher Investoren etabliert. Der Ausbau der Anlageklasse soll weiter voranschreiten, so aktuelle Umfragen. Der folgende Artikel zeigt in diesem Kontext auf, inwieweit sich Annahmen und Erwartungen bis dato erfüllt haben, welche Lessons learned aus den ersten Fondsgenerationen zu beobachten sind, beleuchtet die derzeitige Marktsituation für Infrastrukturinvestitionen sowie schildert die aktuellen Herausforderungen und Trends im Bereich Infrastruktur.

Menü