Private markets

Infrastruktur / Private Debt / Private Equity

Unsere Leistungen

„Ideen sind der Anfang aller Vermögen.“

Napoleon Hill (1883-1970, amerikanischer Schriftsteller)

Das bietet YIELCO Investments

Institutionelle Investoren stehen vor der Herausforderung, in einem volatilen Kapitalmarktumfeld nachhaltige und stabile Erträge zu generieren. Anlageprodukte, die an einer Börse notiert werden, sind den Marktkräften ausgesetzt und weisen oft Preisschwankungen auf, die mehr auf psychologischen als auf fundamentalen Einflussfaktoren beruhen.

Unser Ansatz

YIELCO Investments ist fokussiert auf Alternative Anlagen, die attraktive und langfristig planbare Erträge generieren. Assetklassen mit stabilen, laufenden Renditen und einem konservativen Risikoprofil wie Infrastruktur und Private Debt bilden den Schwerpunkt des Leistungsangebots. Darüber hinaus investiert YIELCO im Bereich Private Equity in Spezial-Situationen wie Restrukturierungen, Carve-outs und Distressed Debt. Dabei steht die Erzielung einer attraktiven Gesamtrendite im Vordergrund. Für alle Produktbereiche präferiert YIELCO kleinere/mittelgroße Transaktionen, da hier das Verhältnis von Kapitalangebot und -nachfrage in der Regel am vorteilhaftesten ist und daher mit höherer Wahrscheinlichkeit attraktive Risikoprämien erzielt werden können. Bei allen Anlageprogrammen und Investmentlösungen wird großer Wert auf eine optimale zeitliche Diversifikation gelegt.

Unser Netzwerk

Durch das über 20 Jahre aufgebaute globale Netzwerk der YIELCO-Partner erhalten Investoren über Multi-Manager-Portfolios oder kundenindividuelle Investmentlösungen, sogenannte “Managed Accounts”, Zugang zu den weltweit führenden Fondsmanagern. Die Selektion der Manager folgt einem langjährig bewährten, systematischen Auswahlprozess. Ein proprietäres Scoring-Verfahren gewährleistet dabei eine hohe Transparenz und Vergleichbarkeit. Zusätzlich bietet YIELCO seinen Kunden Beratungs- und Dienstleistungen für Alternative Anlagen in den Bereichen Asset Allocation, Market Research und Monitoring sowie spezifische Strukturierungslösungen, insbesondere mit Blick auf die Anforderungen institutioneller Investoren in Deutschland.

„Wer etwas Großes leisten will, muss tief eindringen, scharf unterscheiden, vielseitig verbinden und standhaft beharren.“

Friedrich von Schiller (1759-1805, Dichter, Philosoph)

Das Unternehmen

„Um erfolgreich zu sein, musst du dein Herz im Unternehmen haben und dein Geschäft im Herzen.“

Thomas John Watson, Sr. (1874-1956, Vorstandsvorsitzender IBM)

YIELCO Investments wird von erfahrenen Investmentexperten geführt, die seit durchschnittlich 15 Jahren institutionelle Investoren in allen Bereichen Alternativer Anlagen unterstützen. Diese Erfahrung begründet auch die tiefe Kenntnis der relevanten steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Rahmenbedingungen. Auf dieser Basis hat YIELCO ein innovatives Produkt- und Serviceangebot entwickelt, das sich durch attraktive Konditionen und eine hohe Interessengleichrichtung mit den Kunden auszeichnet. Ein international besetzter Fachbeirat ergänzt die Expertise um weitreichende Erfahrungen mit Direktinvestitionen. Optimal diversifizierte Multi-Manager-Portfolios und individuelle Anforderungen berücksichtigende Managed Accounts ermöglichen Investoren den kosteneffizienten Aufbau von Fonds-Portfolios in folgenden Segmenten:

Infrastruktur (Eigenkapitalinvestitionen im Bereich Core, Core Plus und opportunistische Anlagen)

Private Debt (erst- und nachrangige Kredite für Mittelstandsunternehmen, Distressed Debt)

Private Equity mit Schwerpunkt auf Spezial-Situationen (Eigenkapitalinvestitionen für komplexe Buyouts, Carve-outs und Restrukturierungen)

Die Kundenbasis von YIELCO besteht aus führenden Versicherungsunternehmen, Pensionskassen, Versorgungswerken, Finanzdienstleistern und (Multi-)Family Offices.

Unser Management

„Wer sich mit anderen zusammentut, kann alles erreichen.“

(Verfasser unbekannt)

Uwe Fleischhauer

ist Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Von 1998 bis 2011 war er selbstständig tätig bei Fleischhauer, Hoyer & Partner (FHP), Private Equity Consultants, die sich ausschließlich den Anlageklassen Private Equity, Infrastruktur, Mezzanine und Cleantech widmeten. Neben der Beratung institutioneller Anleger führte Uwe Fleischhauer regelmäßig viel beachtete Marktstudien und empirische Analysen durch. Vor seiner Selbstständigkeit war er sieben Jahre als Berater/Projektleiter in internationalen Unternehmensberatungen (Mercer Management Consulting, Arthur D. Little) tätig. Herr Fleischhauer ist Diplom-Betriebswirt und besitzt nach Studienaufenthalten in Großbritannien und Spanien ein Postgraduierten-Diplom in European Enterprise Management.

Börge Grauel

ist Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Zwischen 2006 und 2018 war er bei Golding Capital Partners als Managing Director verantwortlich für die Identifizierung, Prüfung und Auswahl von Private Debt Fonds (Senior Debt, Mezzanine, Credit Opportunities, Distressed) sowie für das Portfolio-Management. Herr Grauel war zuvor drei Jahre lang als Berater im Bereich Private Equity bei L.E.K. Consulting in München und London tätig. Herr Grauel hat sein Studium der Betriebswirtschaftslehre und Internationales Management an den Universitäten Bamberg und Madrid als Diplom-Kaufmann abgeschlossen und ist CFA Charterholder.

André Hesselmann

ist Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Zwischen 2005 und 2011 verantwortete er den Bereich Alternative Investments eines deutschen Versicherungsverbunds mit weltweiten Investitionen in Private Equity, Infrastruktur und Erneuerbaren Energien. Zwischen 1999 und 2005 durchlief er verschiedene Stationen in den Bereichen Corporate Finance, Private Equity und Strategieberatung in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz. Herr Hesselmann ist Diplom-Kaufmann, Master of Business Administration (MBA) sowie Master of Laws (LL.M.).

Dr. Peter Laib

ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der YIELCO Investments AG. Bis 2011 war er elf Jahre Managing Director und Mitglied des Investment-Komitees sowie des Executive-Komitees bei Adveq, einem weltweit tätigen Private-Equity-Investmentmanager (mit Assets unter Verwaltung in Höhe von ca. € 4 Mrd.). Dort erwarb er umfangreiche Erfahrung im Aufbau und in der Geschäftsleitung der Gesellschaft sowie bei der Konzeption und dem Management von Alternativen Investmentprodukten. Zuvor ging er mehrere Jahre einer Managementtätigkeit in der Strategieberatung bei A. T. Kearney sowie operativen Positionen bei der Robert Bosch GmbH sowie bei der Siemens AG nach. Dr. Laib ist Diplom-Kaufmann (Universität Augsburg) und Master of Arts in Economics (Wayne State University, Detroit). Seine Promotion erfolgte an der LMU München im Bereich Strategisches Management.

Dr. Armin Otterbach

ist Mitglied des Vorstands und CFO der YIELCO Investments AG. Von 2007 bis Mitte 2012 war er im Bereich Finanzen und Fondsbuchhaltung beim Private-Equity-Dachfondsanbieter von Braun & Schreiber Private Equity Partners tätig. Dort verantwortete er seit 2010 als CFO die Investorenbetreuung sowie ein Portfolio mit einem Volumen über € 800 Mio. Zuvor war er in einer mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft tätig. Schwerpunkte waren die Prüfung und Beratung von Unternehmen, Immobiliengesellschaften sowie Spezialfonds und High Net Worth Individuals. Dr. Otterbach ist Diplom-Kaufmann und promovierte zum Dr. iur. im Bereich Investment-Steuerrecht am Lehrstuhl des Bundesverfassungsrichters Prof. Dr. F. Kirchhof (Universität Tübingen).

María Sanz García

wird Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Sie war davor Partner und Gründungsmitglied von SwanCap Partners (2014-2018) und mitverantwortlich für die Private Equity Anlagestrategie und Investitionsprogramme sowie das Business Development. Vor ihrem Wechsel zu SwanCap Partners war Frau Sanz als Director im Principal Investments Bereich der UniCredit tätig, wo sie das Private Equity Portfolio der Bank während zehn Jahre mitaufgebaut und betreut hat. Frau Sanz begann ihre Karriere 1997 als Mitarbeiterin im Bereich Institutional Sales für FX- und Zinsderivate in der Abteilung International Markets der HVB Gruppe, wo sie sieben Jahre lang tätig war und von dem Münchener und Londoner Büro aus institutionelle Investoren und Zentralbanken in Europa, Amerika und Afrika betreute. Frau Sanz hat zwei Bachelor Abschlüsse im Internationalen Management von der Universidad Pontificia de Comillas (ICADE) in Madrid und der ESB Business School in Reutlingen und ist CFA Charterholder.

Dr. Matthias Unser

ist Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Zwischen 2001 und 2011 war er bei führenden Private-Equity-Dachfondsanbietern (DB Private Equity, Sal. Oppenheim Private Equity Partners, VCM Capital Management) in leitender Position tätig. Insbesondere verantwortete er den Bereich Private Debt (Mezzanine, Distressed Debt, Credit Opportunities, Infrastruktur) mit Fondsinvestments in Höhe von insgesamt über € 800 Mio. Zuvor war er als Senior Consultant bei PricewaterhouseCoopers in der Corporate-Finance-Beratung tätig. Dr. Unser ist Diplom-Kaufmann, promovierte im Bereich Finanzwirtschaft (Universität Bamberg) und ist CFA Charterholder.

Dieter Weiss

ist seit 2016 Mitglied des Vorstands der YIELCO Investments AG. Bis 2016 war er kaufmännischer Leiter der TransnetBW GmbH, Stuttgart, einer Tochtergesellschaft der EnBW, die das Stromübertragungsnetz in Baden-Württemberg betreibt. Herr Weiss verantwortete das Controlling, die Unternehmensplanung, das Rechnungswesen sowie das Risikomanagement der Gesellschaft. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen (M & A, Equity Capital Markets und Infrastruktur-Investments) der Finanzindustrie tätig. Herr Weiss ist Diplom-Kaufmann (Universität Regensburg) sowie Master in Management, Economics & International Relations (St. Andrews University/UK).

Dr. Frank Döring

ist Mitglied des Aufsichtsrats der YIELCO Investments AG und seit 1994 Unternehmensberater und Unternehmer. Er ist seit 20 Jahren in den Bereichen Management Consulting, Geschäftsführung und unternehmerische Beteiligungen tätig und hat einen breiten Erfahrungshintergrund in infrastrukturnahen Branchen wie Transport und Logistik (Flughäfen, Häfen, Schienenverkehr), Utilities sowie bei Hightechunternehmen. Nachdem Dr. Döring über viele Jahre als Partner bei Mercer Management Consulting Wachstums- und Wertsteigerungsstrategien für führende Unternehmen im In- und Ausland entwickelt hatte, lag sein Schwerpunkt auf der konkreten Strategieumsetzung als CEO in mittelständischen Unternehmen. Dr. Döring ist promovierter Physiker.

Florian Kirchesch

ist Mitglied des Aufsichtsrats der YIELCO Investments AG und Partner des M & A Spezialisten Turningpoint Investments in München. Er blickt auf mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich Corporate Finance/M & A zurück. Bei Unternehmenstransaktionen war er sowohl als externer Berater als auch in der Funktion des kaufmännischen Geschäftsführers tätig. Herr Kirchesch ist Diplom-Betriebswirt sowie Master of Laws (LL.M.).

Unser Team

Florian Beisl

ist Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2011 und 2017 war er in verschiedenen regionalen Banken in der Wertpapierberatung tätig. In dieser Zeit absolvierte er ein berufsgleitendes Studium mit den Schwerpunkten Immobilienökonomie und Kapitalmärkte. Florian Beisl hält einen B.Sc. in Finance von der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe, derzeit bereitet er sich auf die Prüfung zum Chartered Financial Analyst vor.

Ilona Bildiri

ist Office Managerin der Yielco Investments AG. Von 2008 – 2017 war sie als Legal Assistant bei der Allianz Asset Management AG tätig, wo sie unter anderem für das aufsichtsrechtliche Meldewesen und die Vorbereitung und Organisation der Aufsichtsratssitzungen und deren Subcommittees verantwortlich war. Ihre Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation absolvierte sie bei der Siemens AG, bei der sie im Anschluss als Team- und Projektassistentin im Bereich Information Communication Mobile tätig war.

Dominik Bub

ist Investment Director der YIELCO Investments AG. Herr Bub war zuvor bei SwanCap Partners tätig (2014-2018), wo er sich als Investment Director auf Primär- sowie Sekundär- Investments im Bereich Private Equity fokussierte. Vor dem Wechsel zu SwanCap Partners war Herr Bub als Associate Director im Principal Investment Bereich der UniCredit aktiv, wo er seit 2007 am Aufbau des Private Equity Programms mitwirkte. Zuvor absolvierte Herr Bub das Investment Banking Trainee-Programm der HypoVereinsbank in New York und München. Herr Bub ist Dipl. Kaufmann und studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Bayreuth und der Università Cattolica Mailand.

Christoph Buchner

ist Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2014 und 2017 absolvierte er einen B.A. in internationaler Betriebswirtschaftslehre an der Munich Business School und der University of Technology, Sydney. Von 2017 bis 2018 war Herr Buchner bei EY in Luxemburg und München in der Wirtschaftsprüfung tätig.

Roland H. Eim

ist Senior Investment Advisor der YIELCO Investments AG. Seit 1972 war er in verschiedenen leitenden Positionen der Automobil- und Logistikbranche international tätig, mit Stationen bei der BMW AG; Peterbilt Motor Company, USA; Volvo, Schweden; Inchcape plc, UK und Paccar Inc., USA. Herr Eim unterstützt aus Denver (USA) die Marktbeobachtung des nordamerikanischen Kontinents. Herr Eim ist Diplom-Ingenieur und Master of Business Administration (MBA).

Maira Fontes

ist Senior Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Sie hält ein Diplom der Hochschule für Musik und Theater in München und war über 13 Jahre als professionelle Balletttänzerin an der renommierten Bayerischen Staatsoper tätig. Operative Managementerfahrungen sammelte sie dort u.a. im Ballettvorstand. Frau Fontes hält einen Bachelor of Arts in Business Studies der Open University in England und ist zudem Master of Business Administration (MBA) mit Schwerpunkt International Business der EU Business School Munich und University of Roehampton, London.

Claudia Freise-Nolte

ist Senior Controller der YIELCO Investments AG. Zwischen 1989 und 1992 war sie als Prüferin bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young tätig. Im Anschluss daran arbeitete sie bis 1999 als Gutachterin für Insolvenzuntersuchungen und Unternehmensbewertungen für Staatsanwaltschaften und Gerichte bei der BEGUTA GmbH in Hannover und Augsburg. Von 1999 bis Mitte 2016 war sie bei der Swiss Re Europe als Financial & Reporting Analyst und Senior Accountant im Bereich Reporting beschäftigt und dort für die Erstellung von Monats- und Quartalsabschlüssen nach US-GAAP sowie der deutschen Jahresabschlüsse der europäischen Gruppengesellschaften zuständig. Frau Freise-Nolte ist Diplom-Kauffrau (Universität Göttingen).

Matthias Hörmann

ist Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Während seines Studiums konnte er weitreichende Erfahrungen im Investment Banking und Corporate Finance sowie in einem Start-up-Unternehmen im Bereich von Investments in Erneuerbare-Energien-Projekte sammeln. Matthias Hörmann hält einen Bachelor in Betriebswirtschaftslehre der Hochschule Neu-Ulm, sowie einen M.Sc. in Betriebswirtschaftslehre (Finance & Accounting) der Ludwig-Maximilians-Universität, München. Zudem hat er ein Auslandssemester an der Jönköping International Business School verbracht.

Johannes M. Kneer

ist Senior Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2007 und 2011 war er in verschiedenen wissenschaftlichen universitären Projekten tätig und sammelte Auslandserfahrung in einem Start-up-Unternehmen in Island. Er verfügt über operative Erfahrung im Bereich Erneuerbare Energien und verfasste seine Diplomarbeit über “Die Finanzierung der Windenergie – Zur Rolle institutioneller Investoren” – Schwerpunkt Ressourcenökonomik. Herr Kneer ist Diplom-Geograf (Universität Bonn).

Johannes M. Knöpfle

ist Investment Manager der YIELCO Investments AG. Vor seinem Einstieg bei YIELCO im Jahre 2013 war Hr. Knöpfle bei der LBBW Asset Management im Bereich des institutionellen Vertriebs tätig und sammelte zuvor erste Berufserfahrung im Bereich Settlement der Wüstenrot & Württembergische AG. Zwischen 2007 und 2010 war er in verschiedene finanzwirtschaftliche Projekte, u. a. bei KPMG AG und Bain & Company involviert. Herr Knöpfle ist Bankkaufmann, Bachelor of Business Administration & Economics und hält einen Master in Banking & Finance (Luzern/Schweiz).

Alexander Kurth

ist Investment Manager der YIELCO Investments AG. Von 2010 bis 2017 verantwortete er den Bereich Finanzen und Fondsbuchhaltung beim Private-Equity-Dachfondsanbieter von Braun & Schreiber Private Equity Partners. Ab 2012 war er zugleich bei AssetMetrix, einem Finanzdienstleister für Private Capital Investoren beschäftigt. Für beide Firmen verantwortete er als Head of Operations/Prokurist die Investorenbetreuung sowie das Portfolio Reporting mit einem Volumen von zuletzt rund € 7 Mrd. In den acht Jahren zuvor war Alexander Kurth im Controlling/Konzerncontrolling für Firmen aus unterschiedlichen Industrien in leitender Funktion tätig. Herr Kurth ist Diplom-Kaufmann der Universität Bayreuth.

Dr. Daniel Maier

ist Legal Counsel der YIELCO Investments AG. Von 2015 bis Mitte 2018 war er Unternehmensjurist bei der Tucher-Gruppe und bei der Landeshauptstadt München. Davor beriet er als Rechtsanwalt bei den Kanzleien Taylor Wessing, Kuhn Carl Norden Baum und Clifford Chance Investoren, Banken und Industrieunternehmen vor allem im Gesellschafts- und Insolvenzrecht. Dr. Maier ist promovierter Volljurist und Diplom-Kaufmann.

Yana Matova

ist Senior Controller der YIELCO Investments AG. Von 2010 bis 2017 arbeitete sie in dem Bereich Finanzen und Fondsbuchhaltung beim Private-Equity-Dachfondsanbieter von Braun & Schreiber Private Equity Partners, wo sie überwiegend die Erstellung der Jahresabschlüsse aller Gesellschaften unterstütze, erste Ansprechpartnerin für die Steuerberater und Wirtschaftsprüfer war und die Kalkulation der Ausschüttungen und Kapitalabrufen an die Investoren verantwortete. Gleichzeitig war sie bei AssetMetrix, einem Finanzdienstleister für Private Capital Investoren beschäftigt, wo sie in der Zeit 2017 – 2018 die Abteilung Accounting und Administrative Services verantwortete. Frau Matova ist Diplom-Kauffrau der Hochschule München und hält einen Universitätsabschluss in Rechnungswesen und Controlling (Universität für National- und Weltwirtschaft Sofia).

Michelle Rühl

ist Senior Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2014 und 2018 war sie bei der KGAL Gruppe im Bereich Infrastruktur-Investments für die Akquisition von Solarinvestitionen in Europa, tätig. Zuvor war Frau Rühl in der Strategieberatung Oliver Wyman Financial Services (München) beschäftigt und arbeitete auf internationalen Projekten in der Finanzbranche. Zwischen 2008 und 2010 arbeitete Frau Rühl im institutionellen Vertrieb für Lehman Brothers Asset Management und Neuberger Berman in London. Frau Rühl hält einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften (Economics & Management) der University of Oxford und zudem einen Master in Volkswirtschaftslehre der Ludwig-Maximilians-Universität, München.

Konstantin M. Schuster

ist Senior Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2012 und 2015 studierte er Volkswirtschaftslehre und ist Bachelor of Science in Volkswirtschaftslehre (Universität Regensburg). Herr Schuster absolvierte 2019 berufsbegleitend einen Masterstudiengang in Finance & Accounting an der FOM in München und beschäftigte sich im Rahmen seiner Abschlussarbeit mit dem Rendite-Risiko-Profil von Private Debt Investitionen.

Caroline Steinort

ist Senior Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zwischen 2015 und 2017 beriet sie als Teammitglied der Handelsabteilung der Britischen Botschaft in Wien Unternehmen bei grenzüberschreitenden Transaktionen. Zuvor verantwortete sie ab 2013 für Terrapinn, London, die Konzeption und Durchführung von Fachkongressen für institutionelle Investoren im Bereich Alternative Investments. Frau Steinort ist Bachelor of Arts (London Metropolitan University).

Vesna Zajc Wagh

ist Investment Analyst der YIELCO Investments AG. Zuvor sammelte sie Erfahrung bei einem Factoringunternehmen, J.P. Morgan und Zooplus AG. Zwischen 2008 und 2015 war Vesna Zajc Wagh als Finanzanalystin für den slowenischen Partner von Dun & Bradstreet speziell für die Erstellung von Business Information Reports inkl. autonomer Kreditrisikobewertung verantwortlich. Vesna Zajc Wagh hält einen Universitätsabschluss in Wirtschaftswissenschaften (Universität Ljubljana) sowie einen MBA der Frankfurt School of Finance & Management und absolvierte Auslandsmodule an der SDA Bocconi und der BI Norwegian Business School. Zusätzlich bereitet sie sich auf die Prüfung vom Chartered Financial Analyst Level II vor.

Unser Industry Board

„Zuhören können, ist der halbe Erfolg.“

Calvin Coolidge (1872-1933, amerik. Politiker, 30. Präsident der USA von 1923 bis 1929)

Dajana Brodmann

ist seit November 2015 im Asset Management des E.ON-Konzerns tätig und dort beim deutschen Pensionsfonds (CTA) verantwortlich für Investitionen in Private Equity und Infrastruktur. Vor ihrem Wechsel zu E.ON SE war sie vier Jahre lang Leiterin Alternative Investments & Aktien bei dem Versorgungswerk der Wirtschaftsprüfer und der vereidigten Buchprüfer im Lande Nordrhein-Westfalen (WPV) sowie mehr als 6 Jahre stellvertretende Leiterin Alternative Investments bei der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) in München. Frau Brodmann ist Diplom-Betriebswirtin (FH), CAIA Charterholder sowie Dozentin an der EBS Executive Education der EBS Universität für Wirtschaft und Recht (Wiesbaden/Rheingau).

Sanjay Gupta

führte die US-Private-Equity-Fonds-Plattform einer großen kanadischen Pensionskasse. Er hat seinen Sitz in New York. Zuvor verantwortete er Adveqs US-Buyout-Plattform und tätigte dort Investitionen in Primär- und Sekundärfonds sowie Co-Investments. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete Herr Gupta als Leveraged Finance Investmentbanker bei Lehman Brothers, als Investment Associate bei FLAG Capital (Private-Equity-Dachfonds) und als Strategieberater. Er hält einen Master of Business Administration (University of Chicago).

Natalie Meyenn

hat über 20 Jahre Erfahrung in Finanzdienstleistungen und Investitionen weltweit. Natalie Meyenn ist Managing Partner des Private-Equity-Fonds Tongolo. Bis Mitte 2016 war sie Head of Private Equity bei MLC (National Australia Bank Wealth Management Division). Mit AUD 5 Mrd. verwaltete Natalie Meyenn eines der größten australischen Private-Equity-Programme und investierte in Fonds, Secondaries und direkte Transaktionen weltweit. Sie leitete das Investment-Komitee und war verantwortlich für das Management der Beziehungen zu den internen und externen Kunden. Vor ihrem Eintritt bei MLC im Jahr 2007 arbeitete sie im Investment Banking (M&A) für Goldman Sachs in New York und Sydney sowie der Weltbank für Mikrokredite und Projektfinanzierungen in Afrika und Asien. Frau Meyenn ist Absolventin der Australian National University (BA), der Kennedy School of Government in Harvard (MPP) und der Harvard Business School (AMP), wo sie Geschichte, Finanzen, Wirtschaft, Management und Vertrieb studierte.

Hans Poser

ist Gründungspartner und Managing Director der Finadvice, Zürich. Finadvice ist auf die Beratung von Versorgern und Kommunen spezialisiert, der Schwerpunkt liegt in den Bereichen M & A, Finanzierungs- und Investitionsberatung. Seit der Gründung 1998 wurden mehr als 250 Projekte mit einem Transaktionsvolumen von über € 45 Mrd. betreut. Zwischen 1993 und 1998 war Herr Poser u. a. bei der UBS sowie der Boston Consulting Group als Projektleiter für europäische Unternehmenstransaktionen innerhalb des Versorgungssektors verantwortlich. Herr Poser ist Diplom-Ingenieur (Universität Berlin) und hält einen DESCAF (ähnlich MBA; Toulouse Business School).

Axel Veeser

ist Leiter des Geschäftsbereichs “Windenergie” der BayWa r.e. Gruppe, München. Die BayWa r.e. Gruppe führt innerhalb des BayWa-Konzerns mit den Kernsegmenten Agrar, Energie und Bau die weltweiten Aktivitäten mit Erneuerbaren Energien. Axel Veeser verantwortet die Planung, Realisierung und den Verkauf von Windkraftanlagen weltweit. Zuvor war er in verschiedenen Funktionen im Transaktions- und Asset Management für Erneuerbare Energien, u. a. bei Hideal Partners, Babcock & Brown und der Unicredit, tätig. Herr Veeser ist Diplom-Kaufmann (Universität Stuttgart).

Dr. Ludger Vonnahme

hat über 15 Jahre Erfahrung mit Mergers & Akquisitions sowie Finanzdienstleistungen. Er war zudem über 25 Jahre in Top-Management Positionen, unter anderem bei Nordsee (CFO), Rodenstock (CFO), Lufthansa (Board Appointee auf Director Level), Thomas Cook (Director und Head of Controlling) und Karstadt (Deputy Head Corporate Development). Bis 2017 war Dr. Vonnahme Geschäftsführer und Eigentümer von Capital Management Partners GmbH, einem führenden Special Situations Fondsmanager in Deutschland. Zusätzlich ist er Deputy Chairman des Advisory Boards der Hamburger Pensionsverwaltung, Chairman des Advisory Boards der UKM Group sowie Chairman des Board of Directors von River Opportunity Invest. Dr. Vonnahme ist Absolvent der Universität Köln (Dr. rer. pol.), der University of Wisconsin, Madison (Master of Science in Economics) und der Universität Bonn (Diplom-Volkswirt).

Karriere

Die YIELCO Investments AG ist ein unabhängiger und führender Investmentmanager für Infrastruktur-, Private-Debt- und Private-Equity-Beteiligungen.
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir Mitarbeiter/innen in folgenden Bereichen:

Nicht die passende Stelle dabei?

Dann senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung. Als expandierendes Unternehmen sind wir immer auf der Suche nach aufgeschlossenen, engagierten und kompetenten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bringen Sie sich ins Gespräch und senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen per E-Mail an:

YIELCO Investments AG
Personalmanagement
Karlstr. 66
80335 München
Tel. 089 – 2323 9297 0
jobs@yielco.com

Wir freuen uns auf Sie!

News

„Zuverlässige Informationen sind unbedingt nötig für das Gelingen eines Unternehmens.“

Christoph Kolumbus

Menü